APULIEN – DIE 3 GLÄSER WEINE 2015 (Tre bicchieri) GAMBERO ROSSO VINI D’ITALIA

APULIEN – DIE 3 GLÄSER WEINE 2015 (Tre bicchieri) GAMBERO ROSSO VINI D’ITALIA

12 Weine aus Apulien (Puglia) haben die begehrte Auszeichnung „Tre bicchieri – Gambero Rosso Vini d’Italia 2015“ erhalten:

 

  Castel del Monte Rosso Bolonero – 2012 – Torrevento

  Castel del Monte Rosso Trentangeli – 2011 – Tormaresca

  Gioia del Colle Primitivo 17 Vign. Montevella – 2011 – Polvanera

  Gioia del Colle Primitivo Et. Nera C.da San Pietro – 2012 – Plantamura

  Gioia del Colle Primitivo Marpione Ris. – 2010 – Viglione

  Gioia del Colle Primitivo Muro Sant’Angelo Contrada Barbatto – 2011 – Chiaromonte

  Negroamaro – 2011 – Carvinea

  Primitivo di Manduria Es – 2012 – Fino

  Primitivo di Manduria Giravolta – 2012 – Racemi

  Salice Salentino Rosso Per Lui Ris. – 2012 – Leone de Castris

  Salice Salentino Rosso Selvarossa Ris. 2011 Due Palme

  Torre Testa – 2012 – Rubino

 

GAMBERO ROSSO – VINI D’ITALIA

Der Gambero Rosso Vini d’Italia ist einer der anerkanntesten, wichtigsten und bekanntesten Weinführer für italienische Italien. In diesem renommierten Standardwerk für Weine aus Italien werden durch eine Fachjury jedes Jahr die Spitzenweine aller Regionen der italienischen Halbinsel bewertet und prämiert.

Die Besten Weine Italiens werden mit den berühmten „3 Gläsern- Tre bicchieri“ ausgezeichnet. Die italiensichen Weine werden abhängig von ihrer Qualität mit einer Skala von einem bis drei Gläsern ausgezeichnet und bewertet.

Gute Weine

Sehr gute Weine

Sehr gute Weine, haben an der Endrunde teilgenommen.

Spitzenweine

Bild: gamberorosso.it.

ITALIEN KULINARISCH: 5 NEUE KULTURTRIPS FÜR FEINSCHMECKER IM AKTUELLEN „KULTIMER“

ITALIEN KULINARISCH: 5 NEUE KULTURTRIPS FÜR FEINSCHMECKER IM AKTUELLEN „KULTIMER“

Von Friaul über die Toskana bis Apulien: Gleich fünf neue Italien-Kulturtrips für Feinschmecker präsentiert Studiosus im aktuellen kultimer-Katalog.

Die Schokoladenspezialität Torrone und der Rotwein Barolo stehen beispielsweise im Mittelpunkt der sechstägigen Eventreise „Feinschmeckerparadies Piemont“. Außerdem begleiten die Studiosus-Gäste einen Trüffelsucher und erfahren, wie er die kostbaren Knollen unter der Erde aufspürt und ausgräbt.

Frischen Fisch, San-Daniele-Schinken und Grappa kosten Teilnehmer der siebentägigen Eventreise „Friaul kulinarisch“.

„Apulien – Kunst und Küche“ lautet der Titel der achttägigen kultimer-Reise an den Stiefelabsatz Italiens. Kulinarisch locken Olivenöl, Weine und die regionale Pasta „Orecchiette“ – des Weiteren stehen dieTrulli, Apuliens bekannte Rundhäuser, und die Höhlenwohnungen in Matera auf dem Programm.

Prosciutto, Parmesan und Pasta – auch der fünftägige Kurztrip nach Parma lässt die Geschmacksnerven jubeln, ebenso wie die siebentägige Tour zum „Trüffelfest in der Toskana“.

Preisbeispiel „Trüffelfest in der Toskana“

Im November pilgern Trüffel-Liebhaber nach San Miniato in der Toskana, dessen Hinterland eine wahre Schatztruhe für dieseltenen weißen Knollen ist. Die kultimer-Gäste besuchen auf der siebentägigen Reise den größten Trüffelmarkt der Toskana.Außerdem entdecken sie mit dem Reiseleiter Lucca, Florenz und Siena und kosten Olivenöl und Chianti. Inklusive Bahnanreise von München nach Florenz, Transfers, Ausflügen, sechs Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel mit Frühstück, zwei Abendessen,einem Trüffelmenü, Weinprobe, Olivenverkostung und speziell qualifizierter Studiosus-Reiseleitung kostet die siebentägige kultimer-Reise ab 1360 Euro, mit Flug ist sie ab 1530 Euro buchbar. Termine: 10. bis 16. November und 17. bis 23. November 2014. Weitere Informationen gibt es in Reisebüros oder im Studiosus Service-Center unter der kostenfreien Telefonnummer 00800 – 2402 2402 (aus D, A und CH). Direkter Link zur Reise im Internet: www.studiosus.com/04T4

 
Pressemitteilung Studiosus, Bildquelle Getty
 
Maria – Author www.frittomisto.eu

Newsletter

 frittomisto.eu - Italien News & Ferien Newsletter

Sie haben sich erfolgreich für unserer Newsletter angemeldet!

Pin It on Pinterest